Premierensendung des DFS-Schulradios

Seit diesem Schuljahr gibt es an der Dreifürstensteinschule in Dornstetten eine Radio-AG. Das Besondere daran: es nehmen auch Schüler teil, die aufgrund ihrer Behinderung nicht mit der Stimme sprechen können. „Geht nicht gibt’s nicht“, so das Motto der Radio-AG. Jede Schülerin und jeder Schüler soll die Möglichkeit haben, aktiv bei der Gestaltung einer Radiosendung mitzumachen. Mit elektronischen Kommunikationshilfen können auch die nichtsprechenden Schüler Interviews durchführen und Musikwünsche für die Sendung äußern. Die synthetische Sprachausgabe dieser Sprachcomputer klingt hierbei zunächst etwas unvertraut. In Kombination mit einem Lächeln oder einem erwartungsvollen Blick seitens der Schüler gelingt es dennoch, einen Dialog zu führen.


Entstanden ist das Projekt aus einer Unterrichtseinheit der letztjährigen Berufe-AG. Dabei interessierten sich die Schüler/innen für die Arbeit eines Radiomoderators. Die Lehrerinnen Mercedes Weintritt und Stefanie Möhrle arrangierten dafür einen Besuch bei „Freies Radio Freudenstadt“, wodurch die Schüler/innen den dortigen Radiomoderatoren einen Nachmittag lang über die Schulter blicken konnten und eigene Grüße und Musikwünsche aufnehmen durften. Dies machte ihnen so viel Spaß, dass die Berufe-AG eine eigene Faschingssendung zum Schulfasching aufnahm. Nachdem alle so fasziniert und begeistert waren, blieben Mercedes Weintritt und Stefanie Möhrle mit der Radio-Mitarbeiterin Sylvia Marquardt in Kontakt und arrangierten für das Schuljahr 2018/19 eine Radio-AG. Mit finanzieller Unterstützung durch die Initiative „Kindermedienland“ des Landes Baden-Württemberg konnte das Radio ein mobiles Mischpult bauen, mit dem Marquardt die Schule nun regelmäßig besucht. 


Die erste einstündige Sendung läuft am Donnerstag, 20. Dezember ab 8 Uhr bei Freies Radio Freudenstadt und wird am Samstag, 22. Dezember um 11 Uhr wiederholt. In der Premierensendung von „DFS 1 aus Dornstetten“ stellen sich die jungen Sendungsmacher vor und spielen ihre Lieblingsmusik.


Auf ihre erste Sendung sind die Mädchen und Jungen sehr stolz. Sie wird auch über die Weihnachtsferien zu hören sein. Auch die künftigen Sendungen von „DFS 1 aus DS“ laufen dann jeweils donnerstags und samstags zu den oben genannten Uhrzeiten.

Radio-AG.png

Radio Freudenstadt

SBBZ für körperliche und motorische Entwicklung