Unterstützte Kommunikation

Kommunikation ist ein Grundbedürfnis und Grundrecht aller Menschen: Fragen stellen, Beziehung aufnehmen, erzählen, mitbestimmen, sind einige der vielen wichtigen Aspekte von Kommunikation.

Wir schaffen an unserer Schule für alle SchülerInnen die Voraussetzung, ihre Ausdrucksmöglichkeiten zu nutzen und zu erweitern. Im interdisziplinären Team und in Beratungsgesprächen mit den Eltern ordnen wir die kommunikativen Kompetenzen des Schülers in einen Entwicklungsverlauf ein. Gemeinsam suchen wir nach geeigneten Methoden und Hilfsmitteln um diese Kompetenzen zu erweitern.
 

Unterstützte

Kommunikation

SBBZ für körperliche und motorische Entwicklung